Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.02.2014
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 211 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.11.2007
845 Beiträge (ø0,2/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Zwiebel(n)
1 Stange/n Porree
200 g Speck, durchwachsener geräucherter
1 EL Butter, oder Margarine
500 g Gulasch vom Hirsch
500 ml Wasser
1 kl. Dose/n Tomatenmark
1 TL Pfeffer, (grob gemahlen)
1 TL Majoran
Wacholderbeere(n)
200 g Reis, Parboiled Langkornreis
500 ml Rotwein
250 g Karotte(n), ( Dose oder Glas)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln feinhacken, Porree putzen, waschen und in Stücke schneiden. Speck würfeln.
Fett in einem Topf zerlassen und Zwiebeln und Speckwürfel darin anbraten. Das Fleisch zugeben und scharf anbraten.
250 ml Wasser zugießen, Tomatenmark einrühren und die Gewürze zugeben.
Mit Deckel und schwacher Hitze etwa 60 Minuten lang garen.

Nun den Reis einstreuen, das restliche Wasser, Rotwein, Porree und Karotten zugeben und alles im geschlossenem Topf im vorgeheizten Backofen bei 175°C weitere 45 Minuten garen(Ober-und Unterhitze).