Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.02.2014
gespeichert: 42 (0)*
gedruckt: 1.174 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.719 Beiträge (ø0,64/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Niere(n) vom Kalb, in dünne Scheiben
250 g Champignons, in dünne Scheiben
2 EL Zitronensaft
2 kleine Zwiebel(n), fein gewürfelt
125 g Knollensellerie, fein gewürfelt
50 g Butter
  Salz
1 EL Mehl
2 TL Dijonsenf
200 g Sahne
2 TL Essig, (Sherry-)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Nieren portionsweise unter Rühren ca. 3 Min. hierin braten, herausnehmen und salzen.
Die Restbutter ebenfalls erhitzen, die Zwiebeln und Sellerie hierin glasig braten, Pilze zufügen und andünsten. Das Mehl darübergeben, den Senf untermischen, die Sahne zugießen und aufkochen. Die Nieren mit Saft hinzufügen, erwärmen und mit Salz und Essig würzig abschmecken.

Hierzu Rösti reichen.