Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.02.2014
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 176 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
Äpfel
1 EL Zitronensaft
4 große Schweinekotelett(s)
150 ml Apfelsaft
100 ml Sahne
 etwas Öl
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 540 kcal

Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Die Äpfel waschen, vierteln und entkernt in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Den Ofen auf 80°C (Umluft) vorheizen.

Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit heißem Öl von beiden Seiten 2 Minuten anbraten. Nun auf ein Backblech legen und im Ofen 10 Minuten fertig garen.

Inzwischen die Zwiebeln in die Pfanne geben und glasig anschwitzen. Die Äpfel zugeben und eine Minute braten. Mit dem Apfelsaft und der Sahne ablöschen und aufkochen lassen, 2 Minuten köcheln. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Koteletts hineingeben.

Als Beilage passt Kartoffelpüree.