Vegetarisch
Europa
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
Lactose
Nudeln
Pasta
Pilze
Saucen
Schnell
Vollwert
einfach
fettarm
gekocht
kalorienarm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti mit Feldsalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 28.10.2004 486 kcal



Zutaten

für
375 g Vollkornspaghetti
200 g Champignons
4 EL Wasser
4 EL Zitronensaft
1 Becher Crème fraîche (Creme Balance)
200 g Feldsalat
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen

Nährwerte pro Portion

kcal
486
Eiweiß
15,83 g
Fett
14,98 g
Kohlenhydr.
70,44 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Champignons putzen, in Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne anbraten. Inzwischen die Spaghetti in Salzwasser kochen. Wasser und Zitronensaft zu den Champignons geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Creme Balance unterrühren und aufkochen lassen. Feldsalat und gekochte Spaghetti darunter mischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Stephaniesps703

An sich sehr lecker und schnell, aber ich habe noch eine rote Zwiebel angebraten und mehr Flüssigkeit genommen. Superschnell und einfach!

27.11.2018 10:23
Antworten
gotreg

Hallo, habe heute die Spaghetti gemacht. Ich habe allerdings kleingeschnittenen Rucola verwendet. Was sehr schnell gemacht, und hat uns sehr gut geschmeckt. Einfach mal was anderes. Gruß Gotreg

21.05.2009 11:16
Antworten
NannyOgg

Das ging fix und schmeckte lecker! So bin ich auch meinen etwas lädierten Feldsalat losgeworden und musste ihn nicht wegwerfen. Vielen Dank!

01.12.2005 18:25
Antworten
xxxMonimaus

Hallo, das habe ich heute mittag gekocht. War sehr, sehr lecker, und auch sehr schnell zubereitet. Nur das nächste mal werde ich etwas weniger zitrone nehmen. LG Monika

02.11.2005 22:34
Antworten
ktraumelfe

Haben das Rezept heute ausprobiert schmeckt super lecker, bin immer auf der Suche nach Rezepten mit alltäglichen Lebensmittel mal anders zubereitet, das Gericht ist bei uns gut angekommen und gibt es sicher öfter,

25.02.2005 00:26
Antworten
ridlberg

Klasse Rezept. Paßte genau zu den Zutaten, die ich heute am 1. Weihnachtstag zu Hause hatte und ist wirklich mal was anderes, was man mit Feldsalat zubereiten kann. Vielen Dank AF

25.12.2004 19:30
Antworten
muro3

Hallo, bisher kannte ich ja viele Variationen von Feldsalat, aber diese interessante noch nicht, danke LG Muro

12.11.2004 15:58
Antworten
fine

Ja, das habe ich schon einmal gegessen - aber mit Rucola! Der bleibt schön knackig. Feldsalat schmeckt sicher auch fein darin. gruss, fine

29.10.2004 20:38
Antworten