Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.02.2014
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 151 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.01.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Brokkoli
2 EL Pinienkerne
500 g Nudeln, Fussili (Vollkorn)
200 g Schinken, gekochter
 etwas Meersalz mit Kräutern
  Pfeffer
1 EL Öl
400 g Doppelrahmfrischkäse
100 g Käse, geriebener junger Gouda
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brokkoli in kochendem Salzwasser 3 min. blanchieren und herausnehmen.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und zur Seite legen.
Die Nudeln bissfest garen. Den Schinken in kleine Teile schneiden.
Öl und Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Schinken und Brokkoli in die Pfanne und 2-3 min. dünsten. Frischkäse und Gouda untermischen, schmelzen lassen und dabei immer wieder umrühren.
Die Nudeln zur Brokkoli-Käsesoße geben, mit Kräutermeersalz und Pfeffer würzen. Alles mit den Pinienkernen bestreuen.

(Kann auch für den Folgetag aufgehoben werden.)