Spinat-Erdbeer Smoothie


Rezept speichern  Speichern

kein gekaufter Smoothie kommt auch nur annähernd an die Qualität selbstgemachter heran

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 01.02.2014



Zutaten

für
200 g Blattspinat, frisch
150 ml Wasser
1 Handvoll Erdbeeren
1 Birne(n)
2 Guave(n)
1 Msp. Meersalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die gereinigten und vorzerkleinerten Zutaten im Standmixer/Blender oder mithilfe eines Stabmixers bis zur gewünschten Konsistenz zerkleinern. Ab ins Glas und alsbald konsumieren! Frische ist entscheidend. Das ist auch der Grund, warum kein gekaufter Smoothie auch nur annähernd an die Qualität selbstgemachter herankommen kann.

Die Guaven können - wenn die Frucht wirklich reif und schön ist - samt Schale verarbeitet werden. Die Schale kann aber auch entfernt und entsorgt werden, wenn man keine einwandfreie biozertifizierte Ware erhalten kann. Bei den Guaven handelt es sich um eine Beerenart mit ernährungsphysiologisch sehr wertvollen Inhaltsstoffen. Frischer schmeckt der Smoothie mit etwas Eis. Ein Klecks Honig hinzu. Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.