Thunfischsalat in Blätterteig

Thunfischsalat in Blätterteig

Rezept speichern  Speichern

Thunfischmuffins

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 31.01.2014



Zutaten

für
1 Dose Thunfisch
1 große Zwiebel(n)
1 große Tomate(n)
etwas Salz und Pfeffer
etwas Chilipulver
etwas Zitronensaft, frisch gepresst
1 Pck. Blätterteig
etwas Käse, gerieben
Fett für die Form oder Papierförmchen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Zwiebel und die Tomate klein schneiden. Mit dem Thunfisch vermengen und mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Zitronensaft abschmecken. Den Backofen nach Packungsanweisung des Blätterteiges vorheizen.

Ein Muffinblech einfetten (oder Papierförmchen benutzen). Den Blätterteig so schneiden, dass er in die Förmchen passt. Ganz unten eine Schicht Blätterteig platzieren, ein bisschen Thunfischsalat auf den Blätterteig legen und schließlich noch eine Lage Blätterteig drüberlegen. Am Ende kann man noch ein bisschen geriebener Käse auf jeden Muffin streuen. Im Ofen backen, bis der Käse geschmolzen und der Teig fertig gebacken ist.

Tipp: Meistens ist bei Muffinblechen der Durchmesser der Böden klein und weitet sich nach oben. Dann ist es besser, wenn die oberen und die unteren Blätterteigschichten entsprechend angepasst sind (die obere größer als die untere).

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.