Backen
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Paradiesische Punsch-Kirschtorte

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 14.03.2014



Zutaten

für
8 Ei(er), getrennt
6 EL Wasser, kaltes
1 Prise(n) Salz
320 g Zucker
130 g Mehl
130 g Speisestärke
60 g Kakaopulver, ungesüßt
1 Glas Sauerkirschen
3 EL, gestr. Speisestärke
70 g Zucker
500 g Magerquark
2 Becher Joghurt
2 Becher Sahne
2 Pck. Cremepulver für Schwarzwälder Kirschcreme
1 kl. Flasche/n Rumaroma

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Für den Biskuit 8 Eiweiße mit 6 EL kaltem Wasser und einer Prise Salz steif schlagen. Dabei 320 g Zucker einrieseln lassen. 130 g Mehl, 130 g Speisestärke und 60 g Kakao mischen. Die Eigelbe auf kleinster Stufe unterrühren. Das Mehlgemisch darüber sieben, langsam unterheben.

Eine Springform mit Backpapier auslegen. Den Teig einfüllen und bei 160°C Ober-/Unterhitze (Gas: Stufe 2) ca. 1 Std. backen. Auskühlen lassen, dann zweimal durchschneiden.

Für die Füllung 1 Glas Sauerkirschen abtropfen lassen. Den Saft mit 3 EL Speisestärke, 70 g Zucker und 1 TL Zimt aufkochen. Die Kirschen dazugeben, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Für die Creme 500 g Quark, 2 Becher Joghurt und 2 Becher Sahne mit 2 Päckchen Cremepulver und einem Fläschchen Rumaroma verrühren.

Den unteren Boden mit den abgekühlten Kirschen belegen. Den zweiten Boden drauflegen und dick mit der Creme bestreichen. Den oberen Boden auflegen und die Torte rundum mit Creme bestreichen. Nach Geschmack verzieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.