Hankas Freestyle Quarkspeise


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

spontan entstanden und für super lecker befunden

Durchschnittliche Bewertung: 4.31
 (11 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 31.01.2014 223 kcal



Zutaten

für

Für die Creme:

250 g Magerquark
300 g Naturjoghurt
1 Schuss Zitronensaft
1 Vanilleschote(n)
n. B. Kondensmilch, (Milchmädchen) gezuckerte

Für die Dekoration:

100 g Himbeeren, oder andere Früchte

Nährwerte pro Portion

kcal
223
Eiweiß
23,76 g
Fett
6,55 g
Kohlenhydr.
14,32 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Vanillemark auskratzen und alle Zutaten für die Creme gut miteinander verrühren, anschließend in Dessertschalen füllen. Mit den Himbeeren dekorieren und genießen.

Ich habe ca. 1-2 EL Milchmädchen pro Portion verwendet. Man kann aber auch mit Vanillezucker süßen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eisbobby

Wir hatten noch frische Himbeeren im Kühlschrank. Da gibt es nichts besseres als solch' tolles Dessert. Danke für deine Rezeptidee, LG eisbobby

02.11.2022 12:57
Antworten
Hanka78

Hallo und Danke fürs Ausprobieren, ich freue mich, dass es Euch geschmeckt hat :-) LG Hanka

03.11.2022 05:26
Antworten
Mooreule

Hallo, habe heute dein Rezept ausprobiert mit süßen Weintrauben..........😋 das war sowas von lecker und ratz fatz zubereitet. Danke für das schöne Rezept. Liebe Grüße Mooreule

31.03.2018 21:07
Antworten
Hanka78

Hallo, Vielen Dank! Ich freue mich sehr, dass es Euch so gut geschmeckt hat :-) Lg Hanka

01.04.2018 08:47
Antworten
Hanka78

Hallo Itsme, vielen Dank fürs Ausprobieren! Ich freue mich, dass es Euch so gut geschmeckt hat :-) Lg Hanka

25.12.2017 18:51
Antworten
badegast1

Hallo Hanka, bei uns gibt es heute Mittag auch Dein Dessert. Probiert habe ich natürlich schon ;) Sehr lecker und schnell gemacht. Die Himbeeren schmecken zwar momentan noch nicht so gut, aber dafür habe ich etwas weiße Raspelschoki drauf gegeben. LG Simone

07.02.2014 11:30
Antworten
Hanka78

Hallo Simone, Hab vielen Dank fürs Ausprobieren und die gute Bewertung. Ich freue mich, dass es Dir auch so gut geschmeckt hat :-) LG Hanka

07.02.2014 21:07
Antworten
mima53

Hallo liebe Hanka, da ich Quark und Joghurt immer zuhause habe, kam mir dein Rezept sehr passend, ich habe es mit Granatapfelkerne (eine schön große Menge) zubereitet und genossen dies ist ein Dessert, das mit schönen Früchten kombinierbar ist und deshalb ist es für mich perfekt! liebe Grüße Mima

03.02.2014 15:15
Antworten
Hanka78

Liebe Mima, Danke für Deinen lieben Kommentar und die schöne Bewertung! Freut mich, dass es Dir so gut geschmeckt hat :-) LG Hanka

03.02.2014 22:34
Antworten
Hanka78

Danke auch fürs Bildchen liebe Mima :-)

20.03.2014 17:08
Antworten