Single-Abendessen Nr. 48


Rezept speichern  Speichern

Kartoffel-Apfel-Puffer

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 29.01.2014



Zutaten

für
2 m.-große Kartoffel(n), rohe
1 kleiner Apfel
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Ei(er)
2 EL Mehl
Meersalz, aus der Mühle
Pfeffer, bunter, aus der Mühle
Paprikapulver
Muskat, frisch gerieben
1 Prise(n) Majoran, getrocknet
Fett, für die Pfanne
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kartoffeln schälen, auf einer Haushaltsreibe grob in eine Schüssel reiben.
Apfel schälen, vierteln, entkernen und ebenfalls grob gerieben in die Schüssel.
Zwiebel schälen und grob in die Schüssel reiben.
Ei, Mehl und Gewürze dazu, alles gut vermischen und abschmecken.

Fett in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, mit einem Löffel die Masse aus der Schüssel zu 3 gleichen Teilen in der Pfanne platzieren.
Die Puffer von beiden Seiten ausbacken, aus der Pfanne heben und kurz auf einem Teller mit Küchenkrepp das überschüssige Fett abtropfen lassen.
Auf einem Teller anrichten - wer mag, gibt noch einen TL Rübenkraut über die fertigen Puffer auf dem Teller.
Dazu schmeckt sehr gut Apfelkompott oder -mus.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lillypaule

okay vielen Dank für die Schnelle Antwort 🙈 werde es mal ausprobieren

05.05.2018 22:28
Antworten
movostu

Ich habs noch nicht ohne gemacht, Du könntest alternativ ganz klein geschnittene Lauchzwiebeln unter den Teig mischen.

05.05.2018 22:04
Antworten
Lillypaule

geht das auch ohne Zwiebeln?

05.05.2018 18:39
Antworten
movostu

Sorry MAOAM, ich bekam keine Benachrichtigung- freue mich aber grade sehr, dass Dir die Kartoffel-Apfel-Puffer schmeckten! Schönes Wochenende Gruß movostu

23.04.2016 22:22
Antworten
MAOAM_xD

Richtig lecker! Simpel und eichfach :) finde ich super. Wirds öfters bei uns geben :)

21.01.2016 13:12
Antworten