Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Sommer
Beilage
Schnell
einfach
Fisch
gekocht
Camping

Rezept speichern  Speichern

Pasta mit Auberginenthunfischsauce

schnell gemacht und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 27.01.2014



Zutaten

für
1 kleine Aubergine(n)
2 Knoblauchzehe(n)
1 Dose Tomate(n)
1 Dose Thunfisch, in Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 TL, gehäuft Oregano
Chili, aus der Mühle
etwas Limettensaft
n. B. Penne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Penne in Salzwasser nach Packungsanleitung garen.

Das Öl vom Thunfisch in die Pfanne gießen und erhitzen. Die zerkleinerten Knoblauchzehen zugeben. Aubergine in Stifte schneiden und ebenfalls zugeben. Braten, bis die Aubergine leicht gebräunt ist. Tomaten zugeben, mit Oregano würzen, eine Kelle des heißen Nudel-Kochwassers zugeben und alles 10 Min. auf kleiner Hitze köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken und mit Chili leicht schärfen.

Zu den gekochten Penne servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.