Bunte Kasselerpfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 11.03.2014



Zutaten

für
750 g Kartoffel(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
1 Paprikaschote(n), rot
3 Scheibe/n Kasseler
150 g Erbsen, TK
2 EL Öl
1 Becher saure Sahne
2 EL Meerrettich

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Kartoffeln, kochen, abkühlen lassen, würfeln. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Paprika und Fleisch würfeln. Erbsen mit kochendem Wasser übergießen.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleischwürfel darin rundum anbraten, herausnehmen. Dann die Paprikaschote in der Pfanne andünsten und herausnehmen. Wieder 1 EL Öl in die Pfanne geben und die Kartoffelwürfel darin unter Wenden anbraten.
Erbsen abtropfen lassen. Mit Fleisch, Paprika und Lauchzwiebeln (ein paar für den Dip behalten) zu den Kartoffeln geben, erwärmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Saure Sahne und Meerettich mit den restlichen Lauchzwiebeln verrühren und als Dip dazu reichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

whiteangelstar

Vielen Dank, habe den Kommentar gar nicht mitbekommen. Endlich mal Jemand, der es ausprobiert hat. Wir lieben das Gericht und es ist so schön einfach zubereitet. Freue mich, daß es euch auch so gut schmeckt, LG

01.07.2016 11:44
Antworten
FriedaVissel

Lecker. Mein Mann und auch unsere erwachsenen Söhne mochten es sehr gerne. Mich hat überrascht, wie gut die Meerrettich-Sahne dazu passt. Das werde ich sicher wieder kochen.

20.05.2016 23:10
Antworten