Weichkrokantecken

Weichkrokantecken

Rezept speichern  Speichern

tolle Weihnachtsbäckerei oder zum Kaffee und Tee

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 23.01.2014



Zutaten

für
200 g Mandel(n), abgezogen, gemahlen
500 g Puderzucker
50 g Honig
50 g Butter
1 Vanilleschote(n)
300 g Marzipanrohmasse
125 ml Sahne
Fett für das Blech

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Mandeln auf einem ungefetteten Backblech in den auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen schieben und in 6 - 8 Minuten goldbraun rösten. Den Puderzucker sieben, mit Honig und Butter in einen Topf geben, unter Rühren so lange erhitzen, bis die Masse karamellisiert. Kurz aufkochen lassen, dann den Topf von der Kochstelle nehmen.

Die Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen. Die Marzipanrohmasse in grobe Würfel schneiden und zusammen mit der Vanilleschote und den Mandeln kräftig unter die Karamellmasse rühren. Die Sahne zuletzt unterrühren.

Die Masse auf ein gefettetes Backblech streichen, etwas abkühlen lassen. Mit einem scharfen Messer erst in etwa 2 cm breite Streifen, dann in Rauten schneiden. Erkalten lassen und mit einem Messer stückweise vom Blech lösen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.