Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2014
gespeichert: 88 (0)*
gedruckt: 1.309 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.07.2007
206 Beiträge (ø0,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Fleischwurst, oder andere Wurst, (Bratwurst, Wiener, ect.)
300 g Kartoffel(n), fein (ca. 1 cm groß) gewürfelt
1 m.-große Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 Zehe/n Knoblauch, fein gewürfelt
Paprikaschote(n), in feinen Streifen
1 kl. Dose/n Tomate(n), gehackt, ca. 250 g
1 EL Tomatenmark
1 EL Paprikamark
1 TL Gemüsebrühe
1 TL Gewürzmischung, (Köftegewürz) oder Gewürz nach Wahl
 evtl. Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker, zum Abrunden
 evtl. Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln glasig dünsten, dann den Knoblauch hinzufügen und kurz anschwitzen. Nun das Tomatenmark hinzugeben und ebenfalls kurz an schwitzen. Jetzt die Kartoffelwürfel, Wurst, Tomaten, Paprika und Paprikamark hinzugeben. Sodann Brühe und Köftegewürz (oder was ihr sonst grad als passend empfindet) zufügen. Das Ganze bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis die Kartoffeln gar und die Paprika weich sind. Nun ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Tipp:
Die Konsistenz sollte nicht dünnflüssig wie bei einer Suppe sein, aber auch nicht so wie bei Cremesuppen. Sondern eher dazwischen, also sämig. Falls die Suppe zu dick ist, noch etwas Wasser zugeben.