Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2014
gespeichert: 101 (1)*
gedruckt: 799 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.01.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 Kopf Blumenkohl
1 Bund Suppengemüse
50 g Zuckerschote(n)
2 Liter Brühe
500 g Hackfleisch, (Pute oder Rind)
  Salz
  Muskat
  Pfeffer
1 große Zwiebel(n)
1 Becher saure Sahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel würfeln und in einem großem Topf glasig anbraten. Suppengemüse putzen und würfeln. Ein Drittel des Gemüses zusammen mit den Zwiebeln im Topf anschmoren. Danach mit der Brühe ablöschen. Einen ganzen Blumenkohl vom Strunk befreien, in grobe Stücke schneiden und in dem Topf weich kochen. Dann alles pürieren.

Den halben Blumenkohl in kleine Röschen schneiden und zusammen mit dem restlichen Gemüse und den Kaiserschoten in den Topf geben und gar kochen.

Hackfleisch in einer Pfanne krümelig braten und zum Gemüse geben. Saure Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Tipp:
Je nachdem, wie sämig man den Eintopf haben möchte, kann man die Menge der Brühe reduzieren oder erhöhen.