Walnuss-Pistazien-Kuchen


Rezept speichern  Speichern

ohne Mehl

Durchschnittliche Bewertung: 2.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 20.01.2014



Zutaten

für
6 Ei(er)
250 g Zucker
1 Pck. Zucker (Orangen-)
4 kl. Glas Orangensaft, frisch gepresst
250 g Walnüsse, gemahlen
150 g Pistazien, gemahlen
2 EL Semmelbrösel
2 TL, gestr. Backpulver
Fett, für die Form
Mehl, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Eier mit Zucker und Orangenzucker schaumig rühren. Walnüsse und Pistazien mit den Semmelbröseln und Backpulver mischen. Nach und nach unter die Eiermasse rühren.

Kastenform einfetten und bemehlen. Bei 170 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 60 Minuten backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tessa1966

Hallo Atthena, geschmacklich ist der Kuchen. Ich wusste aber nichts mit dem Orangensaft in der Zutatenliste anzufangen. Wie viel Orangensaft ist es genau und wann kommt er in den Teig? Offensichtlich waren 250 ml zu viel und der Teig ist nicht fest geworden, siehe Foto. LG

02.11.2018 16:22
Antworten