Das gebratene Brokkoli-Experiment mit Feta

Das gebratene Brokkoli-Experiment mit Feta

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für Vegetarier geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 20.01.2014



Zutaten

für
150 g Brokkoli
50 g Feta-Käse
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
1 TL Honig
1 kl. Bund Kräuter, frische (Basilikum, Petersilie, Schnittlauch, etc.)
1 Spritzer Balsamicocreme
2 EL Olivenöl, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Brokkoli in mundgroße Stücke schneiden und Öl in einer Pfanne erhitzen. Wenn das Öl richtig heiß ist, den Brokkoli darin anbraten, dann Salz und Pfeffer darübergeben, ebenfalls den Honig und gut umrühren. Kräuter klein schneiden und auch mit anbraten. Nach einigen Minuten ausschalten, den Feta in Stücken dazugeben und leicht schmelzen lassen. Vor dem Servieren mit Balsamicocreme verzieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Stephanie09

Wir haben das Rezept heute probiert. Es ging schnell und einfach zuzubereiten und hat uns geschmeckt.

14.02.2017 11:43
Antworten