Gnocchi-Salat mit Rucola und Schinken


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.14
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 06.03.2014 252 kcal



Zutaten

für
400 g Gnocchi aus dem Kühlregal
2 kleine Zwiebel(n)
15 Kirschtomate(n)
200 g Schinken (Hinterkochschinken)
10 Oliven, grüne, entsteint
125 g Rucola
3 EL Weißweinessig
7 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
252
Eiweiß
11,31 g
Fett
11,34 g
Kohlenhydr.
25,65 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Gnocchi nach Packungsanweisung zubereiten. Die Zwiebel häuten, halbieren und in schmale Streifen schneiden. Die Tomaten ebenfalls halbieren, die Oliven grob hacken. Den Kochschinken in mundgerechte Stücke schneiden. Den Rucola waschen. Den Essig, 5 EL Öl, Pfeffer und Salz zu einem Dressing verrühren.

Das übrige Öl in eine Pfanne geben, darin den Schinken anbraten. Anschließend die Zwiebel dazugeben und anschwitzen. Dann die Gnocchi dazugeben und kurz anbraten. Die Tomaten dazu und wenige Minuten mitgaren.

Den Pfanneninhalt in eine Schüssel geben, Rucola und Oliven dazu und mit dem Dressing übergießen. In der Schüssel abkühlen und ca. 1 Stunde ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

agnusdie

Vielen Dank für die netten Worte und die tolle Wertung. Den Tip mit dem Honig werde ich auch mal probieren.

23.08.2016 20:23
Antworten
Backhilde

Sehr lecker.Wir variieren allerdings etwas: Wir lassen die Oliven immer weg. (mögen wir nicht :) ) ich gebe noch einen tropfen Honig zum Dressing. und ehrlich gesagt sind wir zu ungeduldig die Stunde zu warten, ;) also essen wir den Salat warm. Was uns aber sehr gut schmeckt. 5 Sterne von uns!

22.08.2016 19:07
Antworten