Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.01.2014
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 136 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.09.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 Pkt. Tomate(n), kleine
  Kräuter der Provence (getrocknet), nach Belieben
Knoblauchzehe(n), in hauchdünnen Scheibchen
4 EL Olivenöl, bestes
  Pfeffer, grün, schwarz oder bunt aus der Mühle
  Salz, (Fleur de Sel)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gewaschene Tomatenzwerge in eine beschichtete Pfanne mit 24 cm Bodendurchmesser geben (passt mengenmäßig genau, so dass der Pfannenboden bedeckt ist). Salzen und pfeffern, die Kräuter der Provence und den Knoblauch zugeben, dann das Olivenöl gleichmäßig darüber tröpfeln, unbedingt Deckel drauf und bei kleiner bis mittlerer Temperatur ca. 20 Min. schmoren lassen, bis die Tomaten aufplatzen.
Schmeckt toll zu Kurzgebratenem, alles vom Grill und Fisch.