Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2014
gespeichert: 83 (0)*
gedruckt: 485 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2010
5 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl
25 g Hefe, frisch
Ei(er)
100 ml Milch, lauwarm
1 TL Zucker
1 TL Salz
4 EL Käse, gerieben
  Für die Füllung:
3 EL Olivenöl
1/2 Scheibe/n Knollensellerie, (ca. 1 cm dick)
Karotte(n)
1 m.-große Zwiebel(n), gehackt
250 g Hackfleisch, gemischt
 etwas Weißwein, trocken
100 g Erbsen, TK
500 ml Tomatensauce
 etwas Salz
 etwas Zucker
  Pfeffer, aus der Mühle
3 EL Käse, gerieben
200 g Mozzarella
Ei(er), zum Bestreichen
 etwas Sesam, zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl und Salz in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe, Milch, Zucker, Eier und geriebenen Käse in die Mulde geben und alles gut verkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort 2 Std. gehen lassen.

In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten.
Zwiebel, Sellerie und Karotte schälen und fein hacken. Mit 3 El Olivenöl in einer Pfanne kurz anbraten, dann das Hackfleisch zufügen und krümelig braten. Mit etwas Weißwein ablöschen. Erbsen und Tomatensoße zufügen und alles auf kleiner Flamme 30 Min. köcheln lassen. Die Soße sollte ziemlich trocken sein. Die Soße zum abkühlen in eine Schüssel fügen und den geriebenen Käse einrühren.

Für die Buchteln den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit einem Glas oder einer Tasse Kreise ausstechen. In die Mitte jeder Teigplatte 1 EL der Soße sowie etwas Mozzarella setzen. An den Kanten hochziehen und zu einer Kugel formen. Nebeneinander in eine gefettete Auflaufform setzen. An einem warmen Platz gehen lassen, bis der Teig sich verdoppelt hat. Die Oberfläche mit Ei bestreichen und Sesam darüber streuen.
Ofen auf 180°C vorheizen und die Buchteln für ca. 10-15 Min. backen.