Bewertung
(21) Ø4,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2014
gespeichert: 333 (1)*
gedruckt: 4.143 (23)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.03.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n), rot
1/2 Stange/n Lauch
1 große Karotte(n)
1 Stück(e) Knollensellerie
2 TL, gehäuft Tomatenmark
1 TL, gehäuft Mehl
1 Liter Wasser
2 TL, gehäuft Speisestärke
 etwas Milch
1 TL, gehäuft Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln grob hacken und in einem Topf mit Öl bei hoher Hitze so lange anbraten, bis sie sehr braun sind. Sie sollten leicht am Boden des Topfes "anbrennen". Dann die grob gehackten Karotten und Lauchscheiben dazugeben und kurz mit anbraten. Ein ca. 3 cm großes Stück Sellerie schälen und ebenfalls kurz mit anbraten. Dann das Tomatenmark dazugeben und alles umrühren. Ds Mehl, die Brühe, Salz und Pfeffer dazugeben, alles umrühren und mit dem Wasser ablöschen . Mindestens 35 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch noch eine Prise Zucker dazugeben, sodass das Tomatenmark nicht bitter wird.

Die Soße durch ein Sieb geben und die reine Flüssigkeit wieder in den Topf gießen. 2 TL Stärke in etwas Milch auflösen und in die Soße geben. 2-3 min bei hoher Hitze stark köcheln, damit die Soße andickt. Bei Bedarf mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Soße kann z.B. mit Kartoffeln serviert werden.

Die Soße kann auch noch mit anderen Gemüsesorten zubereitet werden.