Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2014
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 107 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.11.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Fladenbrot(e)
4 Kugeln Mozzarella
2 Pck. Cherrytomate(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
1 kleine Zwiebel(n)
  Außerdem:
1/2 TL Salz
1/2 TL Zucker
3 EL Olivenöl
3 EL Wasser
1 Pck. Fertigmischung, (Salatkrönung)
 n. B. Gewürzmischung, (Bruschetta-Würzmischung)
 evtl. Frikadelle(n), Mini-
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes werden die Tomaten geviertelt und in eine Schüssel gegeben, dann den Mozzarella in ca. 1 cm große Stückchen schneiden und mit den Tomaten vermischen (Tipp: Nicht zu heftig rühren, sonst zermatscht der Mozzarella).

Für die Salatsauce als erstes 3 EL Olivenöl mit 3 EL Wasser in ein Litermaß geben dann Salz, Zucker, Salatkrönung und ggf. 1 TL Bruschetta-Würzmischung dazu geben und ein wenig umrühren. Nun die Salatsauce über den Salat geben und vorsichtig umrühren.

Das Fladenbrot (falls nötig) wie auf der Packung vorgegeben im Backofen fertig backen. Dann wird es geviertelt oder geachtelt (je nach Personenanzahl). Nun den Salat in die Fladenbrotstücke geben und beispielsweise mit Mini-Frikadellen servieren.