Anjas Filets in Balsamico Soße


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 27.02.2014



Zutaten

für
200 g Reis
Salzwasser
Salz und Pfeffer, weißer
4 Hähnchenfilet(s)
1 EL Öl
1 Bund Lauchzwiebel(n)
1 Dose Tomate(n), stückige
100 g Möhre(n)
1 EL Margarine
1 TL Hühnerbrühe, instant
3 EL Balsamico
1 EL Honig
1 TL Speisestärke
Wasser, kaltes zum Anrühren
1 EL Schlagsahne
250 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Reis im Salzwasser gar kochen. Inzwischen die Filets im heißen Öl pro Seite 5 - 6 min. braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets warmstellen.

Das Gemüse klein schneiden, kurz anbraten und würzen. Den Reis mit dem Gemüse und den Tomatenstücken mischen. Den Bratensaft mit 1/4 l Wasser ablöschen und aufkochen. Brühe, Essig und Honig einrühren.

Die Stärke mit 1 - 2 EL Wasser verrühren und in die Soße geben, aufkochen. Die Soße mit Sahne verfeinern und abschmecken. Den Gemüsereis mit den Filets anrichten und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.