Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2014
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 189 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2010
5 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hackfleisch, vom Kalb
400 g Hackfleisch, vom Schwein
Ei(er)
50 g Käse, gerieben
1/2  Brötchen, altbacken
1 Tasse Milch
 etwas Salz
 etwas Pfeffer, aus der Mühle
  Für die Füllung:
200 g Mozzarella
8 Scheibe/n Schinken, gekocht
Tomate(n)
 etwas Oregano
 etwas Olivenöl
 etwas Paniermehl
4 Scheibe/n Mozzarella
 etwas Oregano

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Brötchen in Milch einweichen. Hackfleisch in eine Schüssel geben. Ei, geriebenen Käse, Salz, Pfeffer und das ausgedrückte Brötchen hinzufügen und alles gut mischen.

Den Hackteig in 4 Portionen teilen. Frischhaltefolie auf die Arbeitsfläche legen und eine Portion Hackteig darauf geben. Mit Hilfe einer zweiten Frischhaltefolie den Teig zu einer runden Platte, 2 cm dick und ca. 15 cm Durchmesser ausrollen.

Tomaten häuten, entkernen und würfeln. Auf jede der 4 Fleischplatten 2 Scheiben gekochten Schinken, 2 EL gehackte Tomaten und 1 Scheibe Mozzarella legen. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Mit Hilfe der Klarsichtfolie die Teigplatte zu einem Halbmond zusammenklappen. Die Ränder gut zusammendrücken. Mit Olivenöl bestreichen und in Paniermehl wenden.

Die panierten Calzoni auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im auf 200°C vorgeheizten Ofen ca. 20-25 Min. backen. Nach der Hälfte der Backzeit wenden.
2 Min. vor Ende der Garzeit auf jede Calzone 1 Scheibe Mozzarella legen und mit Oregano bestreuen. Wenn der Käse geschmolzen ist, aus dem Ofen nehmen und heiß servieren.