Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.02.2014
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 258 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.05.2011
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 große Karotte(n)
Paprikaschote(n), grün
1 Stange/n Lauch
1 m.-große Zwiebel(n)
250 g Hackfleisch, vegetarisches,(Weizenfleisch)
1/4 Liter Weißwein, trocken
500 ml Gemüsebrühe
1/2 Glas Ajvar
1 EL Tomatenmark
200 g Schafskäse
1 Kugel Mozzarella
100 g Käse (Gouda), gerieben
150 g Crème fraîche
  Lasagneplatte(n), ohne Kochen
  Öl
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel, Paprika und Karotte fein würfeln, Lauch in halbe Ringe schneiden. Das vegetarische Hackfleisch mit einer Gabel zerdrücken.

Die Zwiebel in Öl glasig dünsten, Hack zugeben und kräftig anbraten, restliches Gemüse zugeben und kurz durchbraten, evtl. noch Öl zugeben, das vegetarische Hack saugt das richtig auf. Wein zugeben und einköcheln lassen, danach Gemüsebrühe zugeben und auch einköcheln lassen. Bei mittlerer Temperatur ca. 20 min reduzieren. Ajvar zugeben, Tomatenmark zugeben, 1/3 vom Schafskäse hineinbröckeln und leicht schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Soße abwechselnd mit den Lasagneplatten in einer Auflaufform schichten, mit Soße beginnen und enden. Mit geriebenem Käse und dem restlichen zerbröselten Schafskäse bestreuen, mit dem in Scheiben geschnittenen Mozzarella belegen und die Crème fraîche in Klecksen darauf verteilen. 30 min bei 220 Grad in den vorgeheizten Backofen geben.