Kartoffel-Panzarotti nach Hobbitart


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 19.01.2014



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
3 Ei(er), (Gr.M)
150 g Käse, geriebener Emmentaler
100 g Stärkemehl
1 EL Petersilie
6 Blätter Salbei, (oder auch mehr nach eigenem Gusto)
n. B. Muskat
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Kartoffeln als Pellkartoffeln gar kochen.
Pellen und noch heiß durch eine Kartoffelpresse drücken.
Etwas überkühlen lassen und in der Zwischenzeit Petersilie und Salbei fein hacken.
Sodann die Eier, die Gewürze, die Kräuter, den Käse und die Stärke zur Kartoffelmasse geben und alles kräftig unterkneten.
Beim Salz nicht zimperlich sein - auf die Menge kann min. ein EL dazu.
Mit feuchten Händen kleine Klößchen formen und diese etwas flachdrücken.
Anschließend alle in heißem Butterschmalz beidseitig goldbraun anrösten.

Eignet sich als Beilage zu Geschnetzeltem, Braten usw...

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bieste

Hallo kleinehobbits, wir haben für das Rezept Salzkartoffeln vom Vortag genommen. Das Ergebnis war sehr lecker. Vielen Dank für diese schöne und simple Beilage! LG Bieste

21.04.2014 19:54
Antworten