Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2004
gespeichert: 112 (0)*
gedruckt: 649 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2003
19 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Kartoffel(n)
150 g Speck oder Schinken
Ei(er)
  Öl, zum Frittieren
1 EL Schmalz
2 EL Lauch
 evtl. Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden (mit dem Gemüsehobel geht es am Besten) und in Küchenpapier abtrocknen.
Frittieröl in Friteuse oder Wok aufheizen (ca. 140 Grad). Die Kartoffelscheiben in das aufgeheizte Fett geben und knusprig frittieren.
In der Zwischenzeit das Schmalz in der Pfanne auslassen und den Speck darin schön kross braten, den Lauch darüber geben, die Eier darüber aufschlagen und alles wunschgemäß backen lassen.
Die frittierten Kartoffelscheiben aus dem Fett nehmen in ein Sieb oder Schüssel geben, nach Wunsch salzen, evtl. mit Paprika bestreuen.
Die Kartoffelscheiben portionsweise auf Tellern anrichten. Dazu je eine Portion Spiegelei mit Speck servieren (einfach darüber geben). Außerdem passt Salat!