Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.01.2014
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 166 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.12.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Schnitzel, paniert
Kartoffelpuffer (Riewekooche)
Ei(er)
Zwiebel(n)
 n. B. Speck, gewürfelt
 etwas Butter
  Salz und Pfeffer
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die panierten Schnitzel in etwas Öl in der Pfanne braten, ebenso die 2 Eier (in Form von Spiegeleiern). Die Spiegeleier mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Zwiebel in Ringe schneiden und mit den Speckwürfeln in einer weiteren Pfanne goldbraun in Butter anrösten. Die 2 Riewekooche (gekauft oder selbst gebacken) kurz vor Ende der Garzeit mitrösten.

Nun jeden gerösteten Riewekooche mit einem Schnitzel belegen. Obendrauf kommt das Spiegelei. Dieses mit den Zwiebelringen und Speckwürfeln garnieren.

Dazu passt ein grüner Salat oder Krautsalat.