Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2014
gespeichert: 61 (0)*
gedruckt: 656 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 ml Saft (Mandarinensaft), frisch gepresst
330 g Gelierzucker (3:1)
 n. B. Zimtpulver
1 Spritzer Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die 500 ml Saft gewinnt man ungefähr aus 10 Mandarinen. Beim Pressen darf ruhig auch etwas Fruchtfleisch mit in den Saft rinnen. Den Zucker, den Zitronensaft und Zimt (nach Geschmack) gut mit dem Saft verrühren und bei starker Hitze unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.

Sobald die Flüssigkeit kocht, beträgt die Kochzeit ca. 4 - 5 Minuten (je nach Produkt). Das noch flüssige und heiße Gelee (direkt vom Herd) in Einmachgläser füllen und sofort verschließen, so ist das Gelee ungekühlt mehrere Monate haltbar.