Dessert
einfach
Eis
Frühling
Schnell
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdbeeren, getaucht mit Vanilleeis

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.10.2004



Zutaten

für
750 g Erdbeeren
200 g Kuchenglasur, Schokolade
1 EL Puderzucker
6 Kugel/n Eis, Vanille

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Erdbeeren waschen, dabei den Blütenansatz nicht entfernen. Die Erdbeeren abtropfen lassen.
Die Schokoladenglasur in heißem Wasser erwärmen, die Packung öffnen, die Glasur umrühren und in eine Schüssel geben.
Die Erdbeeren ungefähr bis zur Hälfte in die Schokolade tauchen, dann zum Trocknen auf ein Gitter legen.
Puderzucker auf einen Teller sieben, Erdbeeren darauf anrichten. Vanilleeiskugel dazulegen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kangoo

Hallo Ulkig, Habe dein Dessert auch getestet und es kam sehr gut an bei meinen Gästen! Ich habe das Vanilleeis in Förmchen gedrückt und anschließend nochmals in den Froster gegeben. Zum Schluß schön auf einen Teller anrichten. Schmeckt super lecker. Grüße von Kangoo

09.05.2005 22:36
Antworten