Bewertung
(4) Ø3,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.01.2014
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 824 (18)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.11.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Mehl, (Weizen-, Dinkel- oder Roggen-)
250 ml Wasser, lauwarmes
1 EL Salz
1 TL Paprikapulver
1 TL Kräuter, nach Belieben
1 TL Butter, oder Öl
 einige Oliven, ohne Füllung, optional
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Grundrezept des alten militärischen Fladenbrotes besteht nur aus Mehl (Dinkelmehl), Wasser und Salz. Die weiteren Zutaten verfeinern das einfache Rezept.

Als erstes die drei oben genannten Grundzutaten miteinander vermengen - so lange, bis ein kompakter Teig entsteht und nichts mehr an den Händen klebt.

Wenn mann möchte, kann man nun den Teig mit Gewürzen vermengen. Wenn man Oliven verwenden möchte, sollte man diese in kleine Stücke/Ringe/Streifen schneiden und dann hinzufügen. Ich empfehle in Öl eingelegte, entsteinte Oliven, frische müssen vorher entsteint werden. Man kann auch das Öl, in dem die Oliven eingelegt waren, zu dem Teig hinzufügen anstelle der Butter, ansonsten Butter zufügen.

Etwa 12 gleichgroße Teilstücke abteilen, diese zu kleinen, ca. 1 cm dicken Fladen flach drücken. Die Fladen sollten etwa ein normal großes Backblech füllen.

15-20 Min. im heißen Ofen backen und zwischendurch immer mal wieder vorbeischauen und gucken, ob sie eine leicht braune Backfarbe angenommen haben.

Achtung: der Teig aus Roggen- oder Dinkelmehl ist von Anfang an schon braun.