Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.01.2014
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 172 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.08.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Kürbisfleisch, gewürfelt
100 g Kartoffel(n), gewürfelt
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
2 dl Weißwein
2 1/2 dl Sahne
1 Port. Safran (Briefchen)
5 dl Gemüsebrühe
  Cayennepfeffer
  Salz
  Kürbiskerne
  Kürbiskernöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kürbis, Kartoffeln und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

Zwiebeln in Öl andünsten, Knoblauch dazu pressen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, Kürbis und Kartoffelwürfel dazugeben. Alles kurz andünsten. Safran dazugeben und mit Weißwein ablöschen. Mit Bouillon übergießen bis alle Zutaten schön bedeckt sind, evtl. etwas mehr Wasser dazugeben. Ca. 25 - 30 Minuten köcheln lassen, bis Kartoffeln und Kürbis weich sind.

Sahne zugeben und alles mit dem Pürierstab fein pürieren. Nochmals aufkochen und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl kurz anrösten.

Suppe in Teller geben und geröstete Kürbiskerne darüber geben. Mit einer schwungvollen Bewegung noch einen Schuss Kürbiskernöl darüber geben.