Bewertung
(135) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
135 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2004
gespeichert: 7.534 (1)*
gedruckt: 39.083 (24)*
verschickt: 581 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.02.2004
6 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ei(er)
100 g Zucker
65 g Mehl
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
2 Tafeln Schokolade (Yogurette)
5 Blatt Gelatine
500 g Erdbeeren
750 g Schmand
200 g Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker
  Schokolade (Mikadostäbchen und Schokostreusel)
25 g Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Springform am Boden mit Backpapier auslegen. Eier und 100 g Zucker ca. 5 Min. schaumig schlagen. Mehl u. Puddingpulver mischen, darauf sieben und unterheben.
In die Form streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C, Umluft: 175°C; Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Schoko-Riegel in Scheiben schneiden. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. Schmand und 25 g Zucker steif schlagen. Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen. 3 EL Schmandmasse einrühren, dann unter die übrige Masse ziehen.
Sahne steif schlagen, dabei Vanillinzucker einrieseln lassen. Erst Sahne, dann Erdbeeren und Schoko-Riegelscheiben unter die Schmandmasse heben. Den Formrand oder einen Tortenring um den Tortenboden legen. Erdbeer-Schmandcreme wellenförmig darauf streichen und ca. 3 Stunden kalt stellen.
Torte vor dem Servieren mit Mikadostäbchen und Schokostreuseln verzieren (auf jedes Stück ein Mikadostäbchen legen).