Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.01.2014
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 467 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.04.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Margarine
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er), Größe M
300 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Zimtpulver
1 TL Ingwerpulver
1/2 TL Kardamompulver
1 Prise(n) Salz
150 g Kürbisfleisch, Hokkaido-, geraspelt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 150 kcal

Die Margarine (Zimmertemperatur), Zucker, Vanillezucker und das Ei mit dem elektrischen Rührgerät gut zu einer cremigen Masse glatt verrühren. Das Mehl, Backpulver, Zimt, Ingwer, Kardamom und Salz in einer Schüssel vermischen und dann nach und nach unter die cremige Masse unterrühren. Den geraspelten Kürbis abtropfen lassen und dann ebenfalls untermischen.

Ein Backblech mit Backpapier belegen, den Teig esslöffelweise mit Abstand von ca. 3 cm auf das Backpapier setzen, der Teig sollte nun mit dem Messerrücken oder einem Löffel etwas flach gedrückt werden, sodass die Plätzchen nicht so hoch sind, sondern eher flach und länglich. Backtemperatur beim Elektroherd: 200 Grad (vorheizen!) Umluftherd: 180 Grad, Backzeit: 15-20 Minuten.