Grüne Förstertorte


Rezept speichern  Speichern

fruchtig und erfrischend

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 19.02.2014



Zutaten

für
3 Eigelb
125 g Zucker
125 g Nüsse, gemahlen
1 ½ EL Mehl
½ Pck. Backpulver
3 Eiweiß
2 Dose/n Mandarine(n)
1 Becher Sahne
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Götterspeise, grüne, zum Kochen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 4 Stunden 55 Minuten
Boden:
Das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und die gemahlenen Nüsse miteinander mischen, dann nach und nach zu dem Eigelb-Zucker-Gemisch geben. Anschließend den Eischnee unterheben.
Teig in eine Springform geben, ca. 20 - 25 min bei 160°C Umluft backen.

Belag:
Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen, den Saft auffangen.
Sahne mit Sahnefest schlagen und auf den erkalteten Tortenboden streichen. Mandarinen darauf verteilen.
Das Götterspeisenpulver mit 1/4 l Saft von den Mandarinen zum Kochen bringen, erkalten lassen und wenn es anfängt zu gelieren nach ca. 45 min (ich stelle den Topf zum Abkühlen in eine mit kaltem Wasser gefüllte Schüssel) über die Mandarinen geben. Anschließend im Kühlschrank hart werden lassen und kalt servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.