Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.12.2013
gespeichert: 89 (0)*
gedruckt: 715 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.10.2010
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Biskuitboden:
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
180 g Zucker
2 Pkt. Vanillezucker, (Bourbon-)
150 g Mehl
1 TL Backpulver
45 g Kakaopulver
50 g Schokolade, zartbitter
  Für die Füllung:
250 g Konfitüre, (Kirsch-)
1 EL Lebkuchengewürz
4 EL Rum
150 g Marzipanrohmasse
  Für die Glasur:
200 g Kuvertüre, zartbitter
250 g Kuchenglasur
  Pistazien, Deko nach Wunsch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 130 kcal

Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Beide Zuckersorten einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis der Zucker gelöst ist. Eigelbe unterrühren.
Mehl, Backpulver, Kakao mischen. Schokolade fein reiben. Mit der Mehlmischung unter die Eimasse heben.
Die Fettpfanne des Backofens (36 x 28 cm) mit Backpapier auslegen. Teig darauf glatt streichen. Im heißen Ofen, Umluft bei 160 Grad ca. 20 Minuten backen.
Im Backblech auskühlen lassen.

Konfitüre, Lebkuchengewürz und Rum unter Rühren erwärmen. Biskuit in der Mitte halbieren. Eine Biskuithälfte mit Konfitüre (bis auf 2 EL) bestreichen. Die andere Hälfte darauflegen. Oberfläche dünn mit der restlichen Konfitüre bestreichen.
Marzipan zwischen zwei Bögen Backpapier zum dünnen Rechteck ausrollen. Biskuit damit belegen, 30 Minuten kühl stellen.
Biskuit in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Auf ein Pralinengitter legen. Zartbitter-Kuvertüre schmelzen. Biskuitwürfel mit dunkler Kuvertüre überziehen.
Nach Belieben verzieren. Trocknen lassen.