Bewertung
(4) Ø3,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2004
gespeichert: 102 (0)*
gedruckt: 1.015 (6)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2003
6.291 Beiträge (ø1,15/Tag)

Zutaten

750 g Schweinefilet(s), oder -schnitzel (ersatzweise Huhn oder Pute)
  Currypulver
1 Dose/n Mandarine(n), oder Ananas
1 kl. Dose/n Pilze
1 Becher Schmand
2 Becher Sahne
3 Tüte/n Fertigmischung (für chinesische Gemüsesuppe)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch in Scheiben oder Streifen schneiden, kurz anbraten und in eine Auflaufform geben. Mit viel Curry würzen.
Mandarinen, Ananas und Pilze mit dem Fleisch vermischen. Den Schmand und die Sahne mit der Chinesische Gemüsesuppe verrühren und über das Fleisch geben.
Mit Folie abgedeckt über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Anschließend bei 200° Celsius im Backofen 40 - 50 Minuten überbacken.
Dazu schmecken Bandnudeln sehr gut.