Bewertung
(7) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.10.2004
gespeichert: 171 (0)*
gedruckt: 3.567 (6)*
verschickt: 82 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.11.2003
6 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Rindfleisch
250 g Schweinefleisch
250 g Lammfleisch
150 g Speck, durchwachsener, gewürfelt
Zwiebel(n)
  Öl
1 Handvoll Oliven, grüne und schwarze
6 Zehe/n Knoblauch, oder mehr
  Thymian, frisch oder getrocknet
1/2 Tasse/n Korinthen, ungeschwefelt
1/2 Liter Wein, rot, vorzugsweise von der Rhone
  Salz
1 EL Pfeffer, grüner
2 EL Cognac
500 g Schmand
  Tomatenmark
250 g Champignons

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch würfeln. Den Speck und die Zwiebeln würfeln. Das Fleisch in heißem Öl im gusseisernen Bräter braten, bis alle Seiten gebräunt sind.
Unter Rühren den Speck und die Zwiebeln dazugeben und anbraten, bis sie glasig sind. Oliven und den in Scheiben geschnittenen Knoblauch, Thymian und Korinthen zum Fleisch geben und alles mit Rotwein ablöschen.
Den Schmortopf zugedeckt 20 Minuten schmoren lassen. Mit Salz, grünem Pfeffer und Cognac abschmecken und verrühren. Schmand, etwas Tomatenmark und Champignons dazugeben und 10 Minuten ziehen lassen.