Mildes Sahne - Salatdressing


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.41
 (69 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

7 Min. simpel 22.10.2004 83 kcal



Zutaten

für
1 EL Essig
½ EL Öl, (am besten eignet sich Livio oder Sonnenblumenkernöl)
1 EL Zucker
1 Prise(n) Salz
100 g Sahne
1 Zwiebel(n)
evtl. Zitronensaft aus einer auspressten Zitrone

Nährwerte pro Portion

kcal
83
Eiweiß
1,41 g
Fett
4,74 g
Kohlenhydr.
8,67 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 7 Minuten Gesamtzeit ca. 7 Minuten
Essig und Öl vermischen und den Zucker und das Salz so lange einrühren, bis er sich gelöst hat. Nun die in feine Würfelchen geschnittene Zwiebel hinzugeben. Als nächstes Alles mit der Sahne vermischen.
Wer es zitroniger mag, mit dem Saft der Zitrone abschmecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kaffeemagich

Ich habe Kräuteressig verwendet. Hervorragend!

21.06.2022 19:31
Antworten
Sterneköchin2011

Hallo, da braucht es keine großen Worte, das ist ein perfektes Dressing. LG von Sterneköchin2011

20.06.2022 14:36
Antworten
Kabateufelin

Ein sehr leckeres Dressing. Ich nehme allerdings weniger Zucker. Und es kommen noch frische Kräuter rein. Da kann man ja auch variieren. Von mir 5*****

23.09.2021 16:13
Antworten
tatjanahoefler

Sehr leckeres Rezept, und die Zutaten hat man immer Zuhause. Habe es mit Zitrone und 1el mehr Essig gemacht. Sehr lecker😍

16.06.2021 18:56
Antworten
Mooreule

Hallo, heute gab es dieses feine Dressing, das ich mit Frühlingszwiebeln zubereitet habe. Danke für das einfache, schnelle und leckere Rezept! Liebe Grüße Mooreule

25.05.2021 20:17
Antworten
dieguteluise

Ich war eher skeptisch wegen der Zuckermenge und habe erst einmal nach und nach genommen. Am Ende wird es doch ein Esslöffel geworden sein. Hat uns sehr gut geschmeckt.

14.02.2008 20:09
Antworten
AndreaM

Ich war anfangs auch skeptisch wegen dem Zitronensaft, aber er passt sehr gut dazu. Beim Essig habe ich weissen Balsamico genommen. Sehr lecker, dieses Dressing!

22.05.2006 09:10
Antworten
woodlousy

Hallo Skuranee, gestern gab es zu unserem ersten selbstgeernteten Salat Dein Salatdressing. Sehr lecker und fix gemacht. Ich habe statt der Zwiebel eine Schalotte genommen. LG Woodlousy

01.05.2006 09:41
Antworten
Gaby_75

Super lecker, die Salatsoße. Heute habe ich sie mal nicht mit Sahne, sondern mit Joghurt gemacht. Das ist auch sehr lecker. DANKE FÜR DAS REZEPT alles Liebe Gaby

16.01.2006 20:19
Antworten
Feuersalamanderweibchen

Leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker, ich hab das Rezept genauso gemacht, und nicht an Zitrone gespart (dabei habe ich einfach Zitronenkonzentrat genommen). Wirklich Lecker, ich kann es nur empfehlen. ZWar war ich am Anfang skeptisch wegen des Essigs, außerdem Zucker und Salz und sowieso... Aber das alles würzt super, genau richtig, zwar mild, aber nicht "flapp" (das sagt man bei uns so;-) ). Liebe Grüße!

18.11.2005 20:31
Antworten