Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.02.2014
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 290 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.12.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Kuchen, (Marzipankuchen)
240 g Schokolade, Zartbitter-
9 EL Milch
1 Tasse Kokosraspel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 60 kcal

Als erstes muss man die Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen, danach wird der Marzipankuchen in einer Schüssel zerbröselt. Die Milch und die geschmolzene Zartbitterschokolade werden hinzugefügt, dann muss man alles gut verkneten.

Aus dieser Masse formt man dann mittelgroße Kugeln
und wälzt diese in den Kokosraspeln (natürlich kann man die Marzipankugeln auch mit anderen Leckereien verzieren). Die Marzipankugeln für 20-30 Minuten kalt stellen.

Menge reicht für ca. 35 Kugeln.