Weihnachtliche Stracciatellacreme mit Glühweinkirschen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 12.02.2014



Zutaten

für
400 g Sauerrahm
70 g Zucker
1 TL Speisestärke
2 EL Wasser, kaltes zum Anrühren
15 Spekulatius
1 Glas Schattenmorellen, abgetropft, den Saft auffangen
1 Flasche Glühwein
n. B. Schokoladenraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 20 Minuten
Die Kirschen mit ca. der Hälfte des aufgefangenen Kirschsaftes und 2 EL Zucker zum Kochen bringen. Die Speisestärke mit 2 EL kaltem Wasser verrühren und zu den kochenden Kirschen geben. Dazu je nach Geschmack den Glühwein geben, mit aufkochen und die ganze Masse auskühlen lassen.

Den Sauerrahm, den restlichen Zucker und nach Bedarf Schokoraspel verrühren und mit den Kirschen über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

Den Spekulatius so zerkleinern, dass kleine knusprige Stücke entstehen. Die Creme und die angedickten Glühweinkirschen abwechselnd in 4 Schalen oder Gläser schichten. Die letzte Schicht muss die Spekulatiuscreme sein.

Ganz zum Schluss jeweils eine Kirsche und kurz vor dem Servieren die Spekulatiuskrümel darüber geben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

cookie48

Ich glaube da ist ein Fehler im Rezept! 15 Spekulatius als Krümel obendrauf? Muss da nicht auch etwas in die Creme? Davon steht leider nichts.... Andererseits ist die Rede vin "Spekulatiuscreme"???

23.12.2018 18:33
Antworten
Loona25

Habe dieses Rezept zum Heilligen Abend als Nachtisch ausprobiert und es schmeckt wirklich sehr gut. Hab nur Lob bekommen. ;) Ist auch wirklich sehr schnell gemacht. Dieses Rezept wandert in mein Kochbuch und wird es bestimmt mal öfter geben. :) Liebe Grüße Loona25 ;)

27.12.2015 12:18
Antworten