Melonensuppe mit Paprika und Serranoschinken

Melonensuppe mit Paprika und Serranoschinken

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 20.12.2013



Zutaten

für
1 Honigmelone(n), (etwa 1 kg)
½ Paprikaschote(n), rot
200 ml Gemüsebrühe
2 EL, gestr. Speisestärke
350 ml Saft, (Multivitaminsaft)
50 ml Portwein
Minze, frische Blätter
etwas Schinken, fein gewürfelter Serrano-

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Brühe in einem Topf erhitzen. Speisestärke mit etwas Multivitaminsaft verrühren, dabei aufpassen, dass keine Klümpchen entstehen. Angerührte Speisestärke unter Rühren zur Brühe geben und aufkochen lassen. Anschließend den Topf von der Herdplatte nehmen und mit einem Schneebesen nach und nach den restlichen Multivitaminsaft und den Portwein unterrühren. Die Suppe in eine Schüssel umfüllen und kalt stellen. Honigmelone vierteln, die Kerne herauskratzen, dass Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Stücke schneiden. Honigmelonenstücke pürieren und in den Kühlschrank stellen. Die halbe Paprikaschote fein würfeln. Minzeblätter in feine Streifen schneiden. Melonenpüree und Suppe miteinander verrühren. Paprikawürfel und Minzestreifen unterrühren. Melonensuppe gut gekühlt mit einigen Serranoschinkenwürfeln garniert servieren.

Dazu essen wir frisches Baguette.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.