Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.12.2013
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 105 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.10.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Ravioli mit Spinat gefüllt
1 Prise(n) Pfeffer
200 g Champignons
Zitrone(n), Saft davon
1 EL Butter
1 Prise(n) Muskat
Knoblauchzehe(n)
150 g Joghurt
100 ml Sahne
3 EL Weißweinessig
2 EL Meerrettich (Sahne-)
1 EL Honig
200 g Blattsalat, gemischter
1 Prise(n) Cayennepfeffer
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spinat-Ravioli nach Packungsanleitung in Salzwasser garen. abgießen, gründlich abtropfen lassen.

Champignons putzen, feucht abreiben, mit Zitronensaft beträufeln und in der erhitzten Butter anbraten. Ravioli dazugeben und kurz durchschwenken. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Für das Dressing Knoblauch abziehen, fein hacken, anschließend mit 1 TL Salz zu einer Paste verreiben. Mit Joghurt, Sahne, Essig, Meerrettich und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Salate putzen, waschen, etwas trocknen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Auf Tellern anrichten, Ravioli und Champignons darauf geben und mit Dressing beträufeln.