Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2014
gespeichert: 30 (1)*
gedruckt: 488 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spaghetti
100 g Oliven, entsteinte dunkle
1 Glas Sardellen
2 gr. Dose/n Thunfisch, in Aufguss (nicht in Öl)
1 EL Kapern
Knoblauchzehe(n)
1 Becher Basilikum, (gefroren)
2 kl. Dose/n Tomate(n), stückige
1 Paket Tomate(n), passierte
 etwas Salz
 etwas Pfeffer
 etwas Zimt
 etwas Chiliflocken, getrocknete
 etwas Zucker
 etwas Olivenöl, extra vergine
 etwas Parmesan

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spagetti al dente kochen, abseihen.

Sardellen klein schneiden, in den Topf mit dem heißen Olivenöl geben. Kapern kleinhacken und mit den entsteinten, halbierten dunklen Oliven (man kann die Oliven auch weglassen, wenn man keine mag!) in den Topf dazugeben. Alles etwas braten lassen, dann den Thunfisch dazu. Mit stückigen und passierten Tomaten ablöschen. Knoblauchzehen schälen und durch die Knoblauchpresse in die Sauce drücken. Basilikum dazu, mit wenig Salz (ACHTUNG!! vorher abschmecken, manchmal ist es schon salzig genug!!!) Pfeffer, Zimt, Chiliflocken und Zucker würzen. Kurz aufkochen lassen

Die Spaghetti auf Tellern anrichten, Sauce über die Nudeln und bei Bedarf mit Parmesankäse bestreuen.