Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.12.2013
gespeichert: 31 (2)*
gedruckt: 602 (23)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2007
26.699 Beiträge (ø6,51/Tag)

Zutaten

1 kleiner Spitzkohl
1 kl. Dose/n Kidneybohnen
Kaki(s)
1 kleine Zwiebel(n), gehackt
  Für das Dressing:
1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
5 EL Balsamico bianco
4 EL Olivenöl
2 EL Brühe
1 TL Senf
1 TL Currypulver
  Pfeffer, aus der Mühle
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spitzkohl fein in Streifen schneiden. Die Kidneybohnen in einem Sieb gut abspülen und abtropfen lassen. Die Kakifrucht waschen, vom Stielansatz befreien, achteln und dann in dünne Scheibchen schneiden. Alles zusammen mit der Zwiebel in eine Schüssel geben.

Für das Dressing alle Zutaten gut mischen und mit dem Gemüse in der Schüssel gut vermengen, ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Diesen Salat kann man auch sehr gut mit ins Büro nehmen.