Braten
Frucht
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
einfach
warm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Penne mit Melone und Speck

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 14.12.2013



Zutaten

für
500 g Penne
Salzwasser
150 g Bacon
1 Honigmelone(n)
1 EL Butter
Pfeffer, schwarzer
100 g Parmesan

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 15 Min. Gesamtzeit ca. 25 Min.
Die Penne nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Zwischenzeitlich den Bacon in der Butter in einer großen Pfanne kross ausbraten. Die in Würfel geschnittene Melone dazugeben und kurz weiter braten.

Die fertig gekochten Penne mit etwas Nudelwasser dazugeben und kräftig mit schwarzem Pfeffer abschmecken. Dazu reiche ich immer frisch geriebenen Parmesan.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.