Fleisch
Hauptspeise
Rind
Schwein
Mehlspeisen
Überbacken
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Gefüllte Pfannkuchen mit Hack und Schmand à la Maja

Durchschnittliche Bewertung: 3.14
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 12.12.2013 1039 kcal



Zutaten

für
500 g Hackfleisch, gemischt
300 g Mehl
4 m.-große Ei(er)
250 ml Milch
1 EL Olivenöl
200 g Schmand
3 Stiel/e Petersilie, frische
150 g Käse (Emmentaler), gerieben
2 Prisen Salz
3 Prisen Pfeffer
2 Prisen Currypulver
1 EL Senf, mittelscharfer
etwas Öl für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
1039
Eiweiß
49,60 g
Fett
67,27 g
Kohlenhydr.
58,63 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 18 Minuten Gesamtzeit ca. 48 Minuten
Zunächst werden die Pfannkuchen zubereitet - hierfür Mehl, Eier und Milch mit einer Prise Salz zu einem Teig verrühren und in einer antihaftbeschichteten Pfanne dünn ausbacken.

Dann das Hack scharf in Olivenöl anbraten, würzen und 2/3 der Petersilie dazugeben. Zum Schluss den Schmand unterheben, bis es eine sämige Masse ergibt. Die Pfannkuchen damit füllen und in eine Auflaufform geben. Diese jedoch vorher mit etwas Öl gut einpinseln, damit nichts anbackt.

Zum Schluss den Käse über die Pfannkuchen streuen und bei 180°C ca. 15 Minuten überbacken. Wir bevorzugen eine goldgelbe Kruste bei dem Käse, deshalb lasse ich die Pfannkuchen 20 Min. im Ofen. Ist aber auch abhängig vom Ofen. Einfach zwischendurch immer mal wieder einen Blick drauf werfen und wenn der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist, herausnehmen. Mit der restlichen klein gehackten Petersilie bestreuen und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Aufgrund der derzeitigen Hitze wollte ich den Backofen nicht anschalten und habe den geraspelten Käse mit in die gewickelten Pfannkuchen gegeben und gleich serviert. Mit einem grünen Salat ein sehr leckeres Abendessen. LG Petra

08.08.2018 13:48
Antworten