Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.12.2013
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 206 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Sauerkirschen
50 g Schokoladenraspel
500 g Quark
75 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
3 EL Milch
1 Becher Schlagsahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sauerkirschen abtropfen lassen. Ein paar Kirschen und ein wenig Schokoladenraspel zum Dekorieren zurücklegen. Wenn man keine geraspelte Schokolade bekommt, kann man auch gehackte Schokolade verwenden.

Quark, Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und die Milch mit einem Schneebesen verrühren und abschmecken. Den Becher Schlagsahne mit 1 Pck. Vanillezucker steif schlagen. Die Hälfte der Sahne unter den Quark heben, am besten mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben.

Das Ganze abwechselnd in dieser Reihenfolge in Gläser oder Schüsseln schichten: Quarkcreme, Kirschen, Schokoraspeln, Quarkcreme. Zum Schluss mit der übrigen Sahne, Schokoraspeln und den restlichen Kirschen nach Wunsch garnieren.