Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.12.2013
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 499 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.07.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Möhre(n)
1 Stange/n Porree, nur das Weiße davon
1 EL Butter
6 cl Wermut, (Noilly Prat)
250 ml Möhrensaft
100 ml Sahne
100 ml Gemüsefond, heller
Kürbis(se), (z. B. Hokkaido oder Butternuss)
2 TL Ingwer
50 g Butter, in Würfeln
 n. B. Salz
 n. B. Tabasco
 n. B. Kürbiskernöl
100 ml Milch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes die Karotten, den Kürbis und den Porree in kleine Stücke schneiden. Alles zusammen in einer Pfanne in heißer Butter schwenken, mit Noilly Prat ablöschen und 2 Minuten köcheln lassen.

Nun den Karottensaft, die Sahne und den Fond zugeben und das ganze etwa 15 Minuten köcheln lassen. Jetzt den Ingwer und die Milch dazugeben und mit einem Stabmixer die Butterwürfel unterrühren. Jetzt das Ganze entweder intensiv mixen oder durch ein feines Sieb passieren.

Zum Schluss mit Salz und Tabasco abschmecken. Die Suppe auf den Tellern mit dem Kürbiskernöl verzieren.