Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.11.2001
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 368 (2)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2001
16.944 Beiträge (ø2,67/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln
  Salz
75 g Parmesan
Paprikaschote(n), gelb
  Butter
500 g Tomatensauce, scharfe (selbst gemachte oder fertige)
250 g Béchamelsauce (selbst gemachte oder fertige)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln im Wasser mit reichlich Salz fast al dente kochen. Dann die Nudeln abgießen und beiseite stellen.

In der Zwischenzeit den Parmesan reiben. Die Paprikaschote putzen und in Streifen schneiden.

Im Nudeltopf nun Butter erhitzen. Die Paprikastreifen darin andünsten und die Tomatensauce hinzugeben. Jetzt die Nudeln unterheben und zum Schluss mit der Béchamelsauce vermischen. Alles in eine Auflaufform geben und den Parmesan darüber streuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C Ober-/Unterhitze ca. 10 Minuten überbacken.